Azubis gesucht in Hamburg?

Unkompliziert passende Talente
kennenlernen

Mit der Hamburger Praktikumswoche können Sie als Unternehmen nach Ihren Kapazitäten an ausgewählten Tagen Schüler:innen für einen Tag kennenlernen.
Ohne Unternehmensprofil und innerhalb von 5 Minuten

Praktikumstage: Sommerferien (18.07.2024 - 28.08.2024)

Veranstalter & Partner der Hamburger Praktikumswoche

Bitte Cookies zulassen um das Video anzusehen.

Hamburger Praktikumswoche

Einfach Praktikant:innen kennenlernen

Überzeugen Sie mit spannenden Einblicken die Auszubildenden von morgen. Nutzen Sie beispielsweise Ihre Azubi-Werkstätten, oder binden Sie die Talente aktiv in den Arbeitsalltag mit ein.

Ablauf

Ablauf für Unternehmen

1. Anmeldung zur Praktikumswoche

Nachdem Sie einen Firmenaccount erstellt haben, können Sie Ihre Praktikumsstellen schalten. Dabei legen Sie die Tage und Berufsfelder fest, in denen Sie Einblick ermöglichen möchten. 

Zusätzlich beantworten Sie noch ein paar W-Fragen zu Ihrer Praktikumsstelle, sodass keine Fragen für die Talente offen bleiben.

2. Automatische Vermittlung

Sobald Sie die Praktikumsstellen erstellt haben, werden Praktikanten auf Ihre Praktikumsstellen vorgeschlagen. Basierend auf Ihren ausgewählten Berufsfeldern, werden Ihnen nur passende Talente vorgeschlagen. 

Die aktuellen Vorschläge können Sie in Ihrem Profil jederzeit einsehen. Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald Ihnen ein Praktikumstag vorgeschlagen wird.

3. Passende Talente treffen

Wenn Sie einen Praktikumstag bestätigen, erhalten die Praktikanten automatisch eine Benachrichtigung mit allen wichtigen Informationen. 

Nun steht fest, wann der / die Praktikantinnen und Praktikanten Ihr Unternehmen besucht. Sie haben die Möglichkeit, passende Talente und potenzielle Auszubildende kennenzulernen. Die Praktikumstage können von Ihnen flexibel gestaltet werden.

Kundenstimmen

Wie Unternehmen deutschlandweit die Praktikumswoche bewerten

Kerstin Ehrig-Wettstaedt

Geschäftsführerin

"Die Praktikumswoche ist eine tolle Aktion. Innerhalb kürzester Zeit erhalten Schülerinnen und Schüler einen Einblick in unterschiedliche Berufe und Firmen und können so herausfinden, wo ihre Interessen liegen. Wir haben sehr gerne teilgenommen und unsere IT-Berufe vorgestellt und viele interessante junge Menschen kennengelernt. Das Beste war, dass es mit einem Teilnehmer der Praktikumswoche auf Anhieb gepasst hat und er ein paar Wochen später einen Ausbildungsvertrag zum Fachinformatiker für Systemintegration bei uns unterschrieben hat. Ein voller Erfolg - wir sind auf jeden Fall das nächste Mal wieder mit dabei."


EHRIG GmbH
Praktikumswoche Berlin

Sven Schumacher

Ausbildungsbeauftragter

"Wir haben durch die Praktikumswoche sechs junge Menschen kennenlernen können und sind vom Konzept absolut überzeugt - im nächsten Jahr sind wir wieder dabei."


Werner Schulte GmbH & Co. KG
Praktikumswoche Oldenburger-Münsterland

Philipp Sosath

Geschäftsführer

"Die Praktikumswoche ist eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit, Kontakt zu möglichen Azubis aufzunehmen."


Metall & Glas Sosath & Lippa GmbH
Praktikumswoche Jadebay

Ulrike Dochow

Mitarbeiterin Marketing

"Als Unternehmen/Einrichtung ist es top, für die SchülerInnen als Option (je nach deren Interessen) angezeigt zu werden. Die Matching-Funktion macht es für beide Seiten sehr einfach, gefunden zu werden."


DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.
Praktikumswoche Jena

Urs von Kellenbach

Hotelmanager

"Die Handhabung des Tools war unkompliziert und Praktikumsstellen waren leicht zu bearbeiten. Ein "normales" Praktikum ist immer mit viel Korrespondenz und Bürokratie verbunden (Versicherung, Vertrag, Zeugnis). Hier war alles mit wenigen Klicks organisiert."


Motel One Frankfurt East-Side
Praktikumswoche Frankfurt

Jessica Krieglstein

Personalreferentin

"In den Sommerferien herrschte ein großer Zuspruch. Wir haben bereits erste Bewerbungen für eine Ausbildung oder für mehrwöchige Praktika erhalten."


tegut... gute Lebensmittel
Praktikumswoche Fulda

Fabian Schönau

Geschäftsführer

"Besonders gefallen haben mir die unkomplizierte Abwicklung und die Möglichkeit der Vorauswahl der Bewerber und Bewerberinnen. Die Bewerbungsunterlagen erhielten dazu alle relevanten Daten, wie z.B. der geplante Schulabschluss und ein persönliches Motivationsschreiben."


Ulrich Albersmeyer GmbH
Praktikumswoche Saarland

Jeannine Gutzeit

Personalreferentin

"Uns hat das unkomplizierte Verfahren gefallen. Ferner fanden wir gut, dass die Praktika auf je einen Tag beschränkt waren, da es manchmal, aufgrund der personellen Situation, gerade in der Urlaubszeit schwierig ist, Praktikanten über zwei Wochen einzusetzen und auszulasten."


Auto-Scholz-AVS GmbH & Co. KG
Praktikumswoche Jena

Philine Stammann

Personalabteilung

"Mir hat gefallen, dass Schüler und Schülerinnen jeweils für einen Tag den Betrieb näher kennenlernen und in verschiedene Ausbildungsberufe reinschauen konnten."


Wiedemann GmbH
Praktikumswoche Nordfriesland

Martin Hurth

Geschäftsführer

"Ich fand es gut, dass die Jugendlichen in kurzer Zeit viele verschiedene Ausbildungsberufe kennenlernen konnten und wir uns als Betrieb entsprechend empfehlen."


Ledig & Szymanski GmbH
Praktikumswoche Saarland

Carolin Stoll

Ansprechperson Praktikanten

"Mit der Praktikumswoche konnten wir vielen jungen Leuten einen Einblick in die Berufswelt geben. Wir bekamen sehr viel positives Feedback und Lob."


INFOSERVE GmbH
Praktikumswoche Saarland

Diese Unternehmen machen in Hamburg mit

Ihre Vorteile bei der kostenlosen Teilnahme

Wenig Organisationsaufwand

Die Vermittlungsplattform vermittelt und plant die Tagespraktika automatisch für Sie.

Persönlicher Support

Bei Fragen erreichen Sie uns unter den untenstehenden Nummer oder per E-Mail.

Passende Praktika-Vorschläge

Bei der Praktikumswoche werden Ihnen nur Talente vorgeschlagen, die sich für Ihren Bereich interessieren.

Stimmen aus der Wirtschaft

Unterstützer & Organisatoren der Praktikumswoche

Dr. Dorothee Dartsch

Vizepräsidentin der Apothekerkammer Hamburg K.d.ö.R.

„Die Berufswelt lernt man am besten vor Ort kennen. Als Kammer und Berufsorganisation der Apothekerschaft begrüßen wir die "Hamburger Praktikumswoche" als neuen Weg der Nachwuchsgewinnung und als Chance für unsere Mitglieder, sich einfach und ohne großen Aufwand mit interessierten jungen Menschen zu vernetzen.“

Guido Schulze-Paschen

Vorsitzender Berufsbildungsausschuss / Lehrlingswart NFE Norddeutscher Fachverband Elektro- und Informationstechnik

„Die Hamburger Praktikumswoche ist ein wesentlicher Schritt, um das Handwerk wieder stärker in den Fokus der Schulen zu rücken. Das Praktikum ermöglicht es Schüler:innen, alternative Wege zur reinen akademischen Laufbahn zu erkunden. Es zeigt auf, dass es neben dem Studium auch andere Möglichkeiten gibt, um beruflich erfolgreich zu sein. Durch solche praktischen Erfahrungen können sie ihre Talente entdecken und entwickeln. Dies trägt nicht nur zur individuellen Entwicklung bei, sondern stärkt auch das Handwerk als wichtigen Teil unserer Gesellschaft.“

Bild: NFE Group

Hjalmar Stemmann

Präsident der Handwerkskammer Hamburg

„Handwerk lernt man am besten durch Ausprobieren kennen: Materialien und Werkzeuge in den Händen halten, erste eigene Reparaturen durchführen, etwas herstellen oder verschönern – sehen und fühlen, was man geschafft bzw. geschaffen hat. Dazu der Austausch mit Auszubildenden im Betrieb und das Erleben eines Arbeitsalltags: Im Handwerk sind Praktika das mit Abstand wichtigste Instrument in der Berufsorientierungsphase. Das niedrigschwellige Format der Hamburger Praktikumswoche bringt Schülerinnen und Schüler unkompliziert mit vielen interessanten Ausbildungsbetrieben zusammen. Wir freuen uns sehr auf eine rege Teilnahme!“

Marcus Janßen

Geschäftsführender Vorstand des Berufsbildungswerkes der Versicherungswirtschaft (BWV) Hamburg e.V.

“Die berufliche Bildung liegt uns als gemeinnütziger Verein am Herzen. Diese ist nach unserer festen Überzeugung das Einfallstor in ein erfülltes und erfolgreiches Berufsleben. Dazu ist es wichtig, dass junge Menschen niedrigschwellig in die Arbeitswelt und die unterschiedlichen Berufe hineinschnuppern können – und dafür ist die Hamburger Praktikumswoche eine tolle Gelegenheit! Wir freuen uns, dass sich Unternehmen ganz unterschiedlicher Branchen an dieser tollen Aktion der Handelskammer beteiligen!“

Michael Thomas Fröhlich

UVNord-Hauptgeschäftsführer

"Die Hamburger Praktikumswoche ist sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch Unternehmen eine hervorragende Möglichkeit sich und die große Vielfalt an dualen Ausbildungsberufen kennenzulernen. Ohne viel Aufwand jeden Tag einen neuen spannenden Ausbildungsberuf zu erleben – interessanter können Ferien gar nicht sein!"

Sönke Fock

Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hamburg

„In den Sommerferien startet die Hamburger Praktikumswoche. Das Konzept der Hamburger Praktikumswoche verspricht einen leichten Anmeldeprozess und ermöglicht ein schnelles Matching zum Erhalt, bzw. zur Besetzung des Praktikumsplatzes. Sowohl für die Seite der Jugendlichen, als auch für die Arbeitgeber. Praktika sind ein tolles Mittel der Wahl, um den Berufsalltag zu schauen – die Schülerinnen und Schüler haben so die Gelegenheit, von den theoretischen Inhalten über einen Ausbildungsberuf ein realistisches Bild im praktischen Alltag zu erleben: Ohne sich bereits festlegen zu müssen und einen Ausbildungsvertrag zu unterschreiben. Für die Unternehmen, aber eben vor allem auch für die Jugendlichen eine Chance, sich kennenzulernen. Wir unterstützen dieses Projekt daher sehr. Es ist wichtig, die Jugendlichen rechtzeitig vor Beendigung der Schule abzuholen und sich auf den Berufseinstieg bestmöglich vorzubereiten.“

Flyer für Unternehmen

Laden Sie sich den Informationsflyer zur Hamburger Praktikumswoche für Unternehmen herunter. Hier finden Sie kompakt alle Informationen und Details zum Ausdrucken oder verschicken.

Stellenplaner Download

Mit dem Stellenplaner können Sie auf dem Papier Ihre Praktikumsstellen und Kapazitäten einteilen und planen, damit das digitale Eintragen dann schneller geht.

Fragen?

Melden Sie sich gerne bei uns!

Austausch und Erfahrungen

Nächste Sprechstunden für Unternehmen

Erfahren Sie in einem echten Online-Austausch, wie die Praktikumswoche funktioniert. Unseren nächsten Termine sehen Sie hier:

Zur Anmeldung und Übersicht

Häufige Fragen

Wann findet die Praktikumswoche statt?

Die Praktikumswoche findet während der Sommerferien statt. Sie wählen die Tage in den Sommerferien aus, an denen Sie Praktikumstage ermöglichen können.

Welches Alter und Schulformen erwarten mich bei den Teilnehmenden?

Das Alter der Teilnehmerinnen und Teilnehmer liegt in der Regel zwischen 15 und 20 Jahren. Alle Schulformen können vertreten sein. Im Profil des:der vorgeschlagenen Praktikant:in können Sie immer das Alter und den angestrebten/erlangten Schulabschluss einsehen.

Versicherung im Praktikum - Was muss ich für die Praktikumswoche regeln?

Als Unternehmen müssen Sie sich bei einem freiwilligen Praktikum nur um die Unfallversicherung kümmern. Eine genauere Auskunft bekommen Sie bei Ihrer Berufsgenossenschaft.

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Ratgeber "Rechtliches zur Praktikumswoche".

Welche Unternehmen können bei der Praktikumswoche teilnehmen?

Die Praktikumswoche ist vorrangig für Ausbildungsbetriebe aus der Region interessant. Über die Praktikumswoche können Sie den Kontakt zu potenziellen Auszubildenden und Studierenden aufbauen. Wenn Sie noch kein Ausbildungsbetrieb sind, den Schülerinnen und Schülern aber dennoch Einblicke ermöglichen möchten, sind Sie ebenfalls herzlich eingeladen dabei zu sein.

Kostet die Teilnahme als Unternehmen an der Praktikumswoche Geld?

Für Sie als Unternehmen ist die Teilnahme an der Praktikumswoche kostenlos. Die entstandenen Kosten werden durch die Organisatoren in Ihrer Region getragen.

Kann ich während der Praktikumswoche nur Tagespraktika anbieten?

Ja. Ziel der Praktikumswoche ist es, dass sich die jungen Talente und Unternehmen an einem Schnuppertag kennenlernen. Wenn die Chemie stimmt, kann eigenständig ein längeres Praktikum vereinbart werden. Vermittelt werden jedoch nur Tagespraktika.

Keine Antwort auf Ihre Frage?Hier finden Sie unseren Hilfebereich!

Praktikumswoche deutschlandweit

Erfolgsgeschichten

Bitte Cookies zulassen um das Video anzusehen.

Wie andere Unternehmen die Praktikumswoche nutzen

Die Praktikumswoche unterstützt deutschlandweit über 10.000 Unternehmen mit der Vermittlung der passenden Praktikantinnen und Praktikanten. Wie die Unternehmen die Praktikumswoche nutzen, um die Azubis von morgen kennenzulernen, sehen Sie im Video links, oder in unseren Referenzen.

Mehr Referenzen